Wenn Du meinen Blog schon länger verfolgst, dann weißt Du ja schon, dass ich mit meiner chemisch-pharmazeutischen Antidepressiva-Behandlung alles andere als zufrieden war. Da es mir nun unter den Medikamenten immer schlechter ging, habe ich natürlich nach weiteren Möglichkeiten Ausschau gehalten, um meine Depression zu bekämpfen. In diesem Zusammenhang bin ich damals auf die Idee […]

Bis zu 20 Prozent aller Frauen sind nach der Geburt eines Kindes von postnatalen Depressionen (von lat. post = nach; natalis = Geburt) unterschiedlich starker Ausprägung betroffen. In Abgrenzung zu schulmedizinischen Behandlungsformen besteht jedoch die Möglichkeit, mit alternativmedizinischen Ansätzen den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen oder sogar präventiv einzuwirken.   Postnatale Depression oder „Baby Blues“? Postnatale […]